Permakultur - leben
Permakultur - leben

Bebaute Umgebung                       

Umwelt gestalten + formen ( Straßen + Gebäude )

 

 

  • umweltfreundliches und menschenfreundliches Bauen

 

 

  • Baubiologische  Architektur

Biotektur – Goldener Schnitt

 

 

  • ressourcenschonende, recyclingfähige, nachhaltige Maßnahmen

Naturkreisläufe erhalten

Um- Wieder- und Mehrfachnutzung statt Neubau

 

 

  • Natürliche Baumaterialien

Förderung alternativer Baumaterialien z.B. Lehm und Stroh

 

 

  • Integriertes Bauen in Eigenbauweise - Selbstbau-Häuser

Earth Ships

 

 

  • Energieeffizientes passives Bauen

Passives Solar Design 

Nutzung regenerativer Energien

 

 

  • Wasser speichern, recyclen und wieder verwenden

Regenwassersammlung & Nutzung

Wasserkulturen

 

 

  • Holzkohle und Holzvergaser

 

 

 

Gebaute Umwelt
Bauten sollten zu hohem Anteil

aus wiederverwertbaren oder kompostierbaren Materialien sein,

die bei Erzeugung und Entsorgung und im Betrieb

ein Minimum an Fremdenergie und Umweltbelastung benötigen.

So klein als möglich, so groß als notwendig, um sich nicht zu verschulden. Abwassersysteme bleiben immer lokal,

alle Arten von privaten Abwasser werden vor Ort umgewandelt und genutzt

(Humus-WC, Pflanzenkläranlagen, Milchsäuregärung usw.),

Dachwasser etc. durch Begrünungen und Speichersysteme/Teiche etc. gespeichert

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Wekroma CHI Powered by 1&1